Blasorchesternoten Magazin - Blasorchester Salinia
Blasorchesternoten Hobbits Dance and Hymn - Titelbild
Blasorchesternoten Hobbits Dance and Hymn Cover From Symphony No. 1 The Lord of the Rings

Hobbits Dance and Hymn

Komposition: Johan de Meij
Arrangement: Paul Lavender
Verlag: Amstel Music
Spiellänge: 04:00
Mittelschwer

Bei Stretta ansehen

Informationen zu Hobbits Dance and Hymn

Paul Lavender hat sich zwei der eingängigsten Themen des fünften Satz es der Symphony No. 1 - The Lord of the Rings von Johan de Meij genommen und aus diesen eine wirkungsvolle, aber einfachere Bearbeitung für Amateurorchester geschrieben. Der fröhliche Tanz der Hobbits löst die sehr königliche Stimmung, eingeleitet durch die Blechfraktion ab. Sowohl der fröhliche Tanz als auch die darauffolgende Hymne stehen für Mut und Entschlossenheit im Kampf gegen die Orks und alle anderen Schwierigkeiten, die Ihnen auf Ihrer eigenen Reise begegnen.

Diese Bearbeitung eignet sich besonders gut für Amateur Orchester, für die die Originale Symphony No. 1 entweder zu schwer oder zeitlich gesehen zu lang ist. Das Stück zaubert auch dem niedergeschlagensten Musiker in allen Zeiten ein Lächeln ins Gesicht und hebt die Stimmung im Orchester sehr. Aber nicht nur den Musiker macht dieses Stück viel Spaß, auch für die Zuhörer ist der fröhliche Tanz sehr schön anzuhören. 

Alles in allem ist das Arrangement Hobbits Dance and Hymn von Paul Lavender eine sehr schöne Zusammenfassung der umfangreichen Symphony No. 1 von Johan de Meij.

Hörbeispiele

Kontakt

Musyno Redaktion
Diestener Str. 1
29303 Bergen
 info@musyno.com

Technische Umsetzung und Layout nt-o netzwerktechnik & internetnt-o netzwerktechnik & internet
2022 - Musyno Projektteam