Blasorchesternoten Magazin - Blasorchester Salinia
Informationen zu Hermann Grote Portrait

Hermann Grote

Hermann Grote wurde am Donnerstag, 29. Januar 1885 in Hohegeiß geboren. Er starb am Sonntag, 21. März 1971 in Hohegeiß.

Kurzlebenslauf

1906 – Arbeitete an Volks- und Mittelschulen in Wolfenbüttel und Braunschweig
1919 – Leiter des Volkschors des Deutschen Arbeiter-Sängerbundes
1927 – bestand Prüfung als Oberschulmusiklehrer
1929 – Musiklehrer in Braunschweig
1929 – Mitglied SPD
1933 – Mitglied NSDAP
1934 – Niedersachsenlied wurde komponiert
1945 – Suspension vom Schuldienst
1957 – Pensionierung und Rückkehr nach Hohegeiß
2009 - Bronzestatue zur Erinnerung vorm Hohegeißer Museum

Weitere Informationen zu Hermann Grote

Hermann Grote besuchte einige Lehrerseminare und arbeitete dann anschließend ab 1906 als Volks- und Mittelschulenlehrer in Wolfenbüttel und Braunschweig. 1927 bestand er an der Berliner Akademie für Kirchen- und Schulmusik die Fortbildung zum Oberschulmusiklehrer. Wodurch er ab 1929 an der Braunschweiger Lessingschule und später an der Gaußschule als Musiklehrer tätig war. 

Nebenher leitete Grote eine Vielzahl von Chören in Braunschweig, darunter beispielsweise der "Volkschor", der größte Chor der Stadt und der MIAG -Chor. Zudem war er auch als Komponist tätig. Ab 1919 leitete er den Volkschor des "Deutschen Arbeiter-Sängerbundes". 

Nach einigen politischen Aktivitäten wurde Grote 1945 vom Schuldienst suspendiert und 1948 als Mitläufer entnazifiziert, also von Nationalsozialistischen Einflüssen befreit. 

1957 kehrt er dann als Pensioner zurück nach Hohegeiß in seine Heimatstadt, wo er den dortigen Männergesangsverein bis 1964 leitete. 

Seit 2009 steht vor dem Hohegeißer Heimatmuseum eine Bronzestatue von Hermann Grote, welche an diesen erinnern soll. 

Politik

Grote war ebenfalls politisch aktiv, so trat er 1929 der SPD (Sozialdemokratische-Parte-Deutschland) bei.  1933 wechselte er jedoch zur NSDAP (Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei), welche vor allem durch Adolf Hitler stark vertreten wurde. 

Werke (Auswahl)

- Heimat am Meer 
- Niedersachsenmarsch
- Heimatland für Männerchöre
- Niedersachsenlied
- Ein Lied für Männerchöre

Kontakt

Musyno Redaktion
Diestener Str. 1
29303 Bergen
 info@musyno.com

2022 - Musyno Project
0