Blasorchesternoten Magazin - Blasorchester Salinia
Blasorchesternoten Don't Stop Believin' - Michael Brown - Titelbild
Blasorchesternoten Don't Stop Believin' - Michael Brown Cover Arrangement des Glee Hits für Blasorchester

Don't Stop Believin' - Michael Brown

Komposition: Journey
Arrangement: Michael Brown
Verlag: Hal Leonard
Spiellänge: 02:20
Mittelschwer

Bei Stretta ansehen

Informationen zu Don't Stop Believin' - Michael Brown

Dieses Arrangement von Michael Brown macht dem Originalen Song von Journey alle Ehre. Anders als bei dem Arrangement von Paul Murtha wird die Basslinie hier im korrekten Rhythmus - also mit der Synkope auf die 4 - notiert und gespielt. Dies klingt für unser Gehör gleich etwas richtiger. Abgesehen davon, dass es sich hier um ein Arrangement für Blasorchester handelt und das Original für Rockband ist, kommt diese Version dem Original wirklich sehr ähnlich. 

Der Rocksong Don't Stop Believin' wurde von der Band Journey im Jahr 1981 erstmal veröffentlicht und gilt sowohl kommerziell als auch musikalisch als der größte Erfolg der Band. Jedoch weckt der Song noch bei ganz anderen Bands das Interesse, weshalb er schon von vielen Bands gecovert wurde. Vor allem zu Zeiten der Pandemie wurde ihm jedoch nochmal eine ganz neue Bedeutung zugesprochen. Alle Covid-Patienten, die nach einer überstandenen Infektion das New Yorker Presbytarien Hospital verlassen konnten, wurden mit diesem Titel gefeiert. Es scheint, als wäre der Titel eine Hymne des New Yorker Krankenhauses geworden. 

Besetzung

  • Flöte
  • Oboe
  • Fagott
  • 1./2./3. Klarinette
  • Altklarinette
  • Bassklarinette
  • 1./2. Altsaxophon
  • Tenorsaxophon
  • Baritonsaxophon
  • 1./2. Trompete
  • F Horn
  • Posaune in C
  • Bariton in C
  • Bariton in Bb
  • Tuba
  • 1./2. Percussion
  • Mallet Percussion
  • Timpani

Allgemein ist das Arrangement wirklich sehr gelungen, es verbreitet schon mit den ersten paar Tönen gute Laune und macht Lust auf mehr. Vielleicht ist genau dieses Arrangement DER neue Titel für Euer Repertoire und die bevorstehenden Konzerte.

Spielbarkeit

Eingestuft wird diese Bearbeitung im Grad 2, was relativ leicht ist, nichtsdestotrotz gibt es ein paar fricklige Stellen in dem Arrangement, die aber definitiv machbar sind. Die Tonhöhen sind sehr angenehm, im Blech wird das Notensystem nicht überschritten, es sind also keine Töne höher als das e". Das ist sehr gut, denn so ist das Arrangement auch schon für fortgeschrittenere Jugendblasorchester gut spielbar.

Ab Takt 25 gibt es im hohen Holz (Flöten, Oboe, Klarinette) 16tel Läufe, die untereinander aufgeteilt werden, aber so gespielt werden müssen, als wäre es eine Stimme. Im Notentext sieht das folgendermaßen aus:

2022-01-17_dont-stop-believin-inpost

Das abwechselnde Motiv zwischen den Klarinetten und den Flöten/Oboen lässt sich deutlich erkennen. Solche Stellen sehen auf den ersten Blick sehr einfach aus, die Läufe sind nicht so lang, nicht superschwer und wiederholen sich zudem immer noch. Aber trotz alledem muss man diese Stelle gut proben, da der Effekt nur dann zustande kommt, wenn die 16tel Blöcke auch wirklich nahtlos aneinander anknüpfen. Alle anderen Stellen sind in den Holzstimmen aber ohne weiteres machbar.
Hervorzuheben ist noch die Malletstimme. Diese ist vor allem für den Beginn des Titels von sehr großer Bedeutung, da sie die Melodie gut unterlegt und durch diese auf- und absteigenden Quarten und Quinten Spannung erzeugt, die sich dann in den 16tel Läufen des Holz' entlädt.

Liedtext zu Don't Stop Believin' - Michael Brown

Just a small-town girl
Livin' in a lonely world
She took the midnight train goin' anywhere

Just a city boy
Born and raised in South Detroit
He took the midnight train goin' anywhere

A singer in a smokey room
The smell of wine and cheap perfume
For a smile they can share the night
It goes on and on, and on, and on

Strangers waiting
Up and down the boulevard
Their shadows searching in the night

Streetlights people
Livin' just to find emotion
Hidin' somewhere in the night

Workin' hard to get my fill
Everybody wants a thrill
Payin' anything to roll the dice just one more time

Some will win, some will lose
Some were born to sing the blues
Oh, the movie never ends
It goes on and on, and on, and on

Strangers waiting
Up and down the boulevard
Their shadows searching in the night

Streetlights people
Livin' just to find emotion
Hidin' somewhere in the night

Don't stop believin'
Hold on to that feelin'
Streetlight people

Don't stop believin'
Hold on
Streetlight people

Don't stop believin'
Hold on to that feelin'
Streetlight people

Hörbeispiele

Kontakt

Musyno Redaktion
Diestener Str. 1
29303 Bergen
 info@musyno.com

Technische Umsetzung und Layout nt-o netzwerktechnik & internetnt-o netzwerktechnik & internet
2022 - Musyno Projektteam