Blasorchesternoten Magazin - Blasorchester Salinia
Blasorchesternoten The Phantom of the Opera - Titelbild

The Phantom of the Opera

Blasorchesternoten The Phantom of the Opera Cover

Komposition: Andrew Lloyd Webber
Arrangement: Johan de Meij
Verlag: Molenaar Musikverlag
Spiellänge: 15:00
Schwer

Bei Stretta ansehen

Informationen zu The Phantom of the Opera

Mit den Melodien zu The Phantom of the Opera schaffte Andrew Lloyd Webber ein wahrhaftes Meisterwerk. Johan de Meij fasste die schönsten Melodien dieses Musicals in einem Medley für Blasorchester zusammen. 

Inhalt

  • Angel of Music
  • The Music of the Night
  • Notes
  • Think of me
  • All I ask of You
  • The Phantom of the Opera
  • Wishing you Were Somewhere Here Again

Liedtext zu The Phantom of the Opera

Phantom of the Opera (deutsche Version)

(Christine)
Er sang sobald ich schlief und kam mir nach
mir schien dass er mich rief und mit mir sprach
träum ich denn immer noch ich fühl es hier
Phantom der Oper du bist mir ganz nah
Du lebst in mir

(Phantom)
Komm sing mit mir heut Nacht bei Kerzenschein
dann fängt dich meine Macht noch stärker ein
Und wendest du den Blick auch ab von mir
Phantom der Oper das noch keiner sah
es lebt in Dir

(Christine)
Wer dein Gesicht je sah
der fürchtet dich
Ich dien als Maske Dir...

(Phantom)
...doch hört man mich

(Beide)
Mein/dein Geist und dein/mein Gesang so wirken wir
Phantom der Oper das noch keiner sah
es lebt in Dir/mir

(Hinter der Bühne)
Ganz nah ist das Phantom der Oper
Gefahr! Flieht vorm Phantom der Oper

(Phantom)
Du ahnst als Medium was ist und scheint
Mensch und Mysterium...

(Christine)
...in Dir vereint

(Beide)
Im Labyrinth der Nacht liegt mein/dein Revier
Phantom der Oper das noch keiner sah
es lebt in dir/mir

(Phantom)
Sing mein Engel der Muse

(Christine)
Ganz nah ist das Phantom der Oper...

Kontakt

Musyno Redaktion
Diestener Str. 1
29303 Bergen
 info@musyno.com

2022 - Musyno Project
0