Blasorchesternoten Magazin - Blasorchester Salinia
Blasorchesternoten Instant Concert - Titelbild ganz viel in einem

Instant Concert

Blasorchesternoten Instant Concert Cover

Komposition: Harold Laurence Walters
Arrangement: Original
Verlag: Hal Leonard
Spiellänge: 03:10
Mittelschwer

Informationen zu Instant Concert

Instant Concert ist Harold Walters wilde Ausgeburt seiner verwirrten Gedanken. Wenn Crossover irgendwo im Lexikon steht, sollte dieses Lied als Beschreibung reichen. Ein bunter Stilmix aus vielen (sehr vielen) verschiedenen Melodien vom Grandfathers Clock bis hin zu Down by the Riverside. Harold Walters hat die Lieder aber nicht nur aneinandergereiht, er überlagert die Melodien und schafft somit eine neue Komposition, wer die Melodien kennt wird aus dem Staunen nicht mehr herauskommen.

Ein Spaß für jedes Jahreskonzert. Die Klarinettenstimmen sind recht hoch, können aber getrost oktaviert werden, dann schmerzt es auch nicht so in den Ohren.

Inhalt (Auszug):

(I Wish I Was In) Dixie, Anvil Chorus, Billboard March, Chiapanecas, Chicken Reel, Cielito Lindo (My Pretty Darling), Dance Of The Hours, Deck The Hall, Down By The Riverside, Grandfather's Clock, Humoresque, Jeanie With The Light Brown Hair, Jingle Bells, La Sorella, Marche Militaire, Op. 51, No. 1, Melody From Orpheus, New World Symphony (Theme), Poet And Peasant Overture, The Irish Washerwoman, Vesti la Giubba, Wedding March (Bridal Chorus), Westminster Chimes, u.a.

Hörbeispiele

Instant Concert Beispielnoten

Hier finden Sie Vorschaubilder und Beispielnoten im PDF Format zum Stück Instant Concert zum Download. Dies sind nur Beispielseiten, die Originalnoten unterliegen dem Copyright der jeweiligen Verlage.

Instant Concert Partitur Blasorchesternoten Vorschau
Instant Concert Tenorhorn, Bariton, Euphonium Blasorchesternoten Vorschau
Instant Concert Flügelhorn Blasorchesternoten Vorschau

Kontakt

Musyno Redaktion
Diestener Str. 1
29303 Bergen
 info@musyno.com

2022 - Musyno Project
0