Blasorchesternoten Magazin - Blasorchester Salinia
Informationen zu Heinz Briegel Portrait

Heinz Briegel

Heinz Briegel wurde am Mittwoch, 6. Mai 1959 in Frankfurt geboren.
http://www.heinzbriegel.de

Kurzlebenslauf

  • 1980-1983 Musikstudium an der Hochschule Frankfurt
  • 1996 regelmäßige Orchester- und Filmproduktionen 

Weitere Informationen zu Heinz Briegel

Sein Studium absolvierte Briegel von 1980 bis 1983 an der Musikhochschule Frankfurt, sein Kompositions- und Arrangementsstudium in New York an der Eastman School of Music in Rochester, am Konservatorium Hilversum und in Köln bei Bob Brookmeyer. Er arrangiert und komponiert unter anderem für Künstler wie James Morrison, Randy Brecker, Chaka Khan, Ute Lemper und Philip Catherine. Seit 1996 führt regelmäßig Orchester- und Filmproduktionen mit dem Radio-Sinfonieorchester Warschau. Besonders authentisch und klangvoll sind Briegels Bearbeitungen im Rock, Pop und Jazz Bereich.

Arrangements (Auswahl)

Kontakt

Musyno Redaktion
Diestener Str. 1
29303 Bergen
 info@musyno.com

2022 - Musyno Project
0